Shopping News
Startseite / Angebote / Spielwaren / Brio 33213 – Frachtlok-IR

Brio 33213 – Frachtlok-IR

Brio 33213 – Frachtlok-IR

Brio 33213 - Frachtlok-IR

  • EAN:7312350332131

Schwarz, Grau, Rot, GelbLok mit Infrarot-Fernbedienung: Sound- und Lichteffekte, 2 Vorwärtsgeschwindigkeiten, 2 Kanäle, mit Rückwärts und Stopp. Auch über Knöpfe an der Lok bedienbar. Antrieb von Lok und Fernbedienung über je 2 x AA Batterien (nicht enthalten). Länge: 105 mm. 2 Teile. Ab 3 Jahren.

Listen Preis: EUR 37,99

Preis: EUR 24,85

Find More Brio Products

Dieser Beitrag wurde so bewertet:

über admin

weiteres Angebot

51GGSWfwrKL._SL160_

Mattel Disney Princess DFR88 – Minipuppen und Zubehör – Die Eiskönigin Eislaufspaß mit Elsa Reviews

Mattel Disney Princess DFR88 – Minipuppen und Zubehör – Die Eiskönigin Eislaufspaß mit Elsa Aus ...

2 Kommentare

  1. 12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Erstaunlich günstige Lok mit Fernbedienung, 20. September 2013
    Von 
    Ljuka (Münster, Westfalen) – Alle meine Rezensionen ansehen

    = Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:4.0 von 5 Sternen 
    Rezension bezieht sich auf: Brio IR Frachtlok (Spielzeug)
    Erstaunlich günstige Brio Lok ist stabiler Qualität.

    Fernbedienung:
    Die Fernbedienung ist einfach gestaltet, aber bislang trotz Wutanfall unkaputtbar. Mit Akkus fährt sie etwa 6-8 Stunden im Dauerbetrieb, dann macht erst die Fernbedienung, dann die Lok schlapp. Das kann auch zu dem führen was ein anderer Kunde beschrieb: Bei schwacher Batterie/ Akku reagiert die Fernbedienung teils nur noch direkt an der Lok, oder gar nicht. Außerdem ist die Fernbedienung ein Kinderspielzeug! Sprich, sie hat keine Sendeleistung wie die eines Modellflugzeugs. Zwischen Lok und Fernbedienung sollte kein zu großer Abstand und freie Sicht sein. Aber da mein Sohn mit der Fernbedienung in der Hand der Lok folgt iat das kein Problem.

    Lok:
    Die Brio 33351 Unterführung schafft die Lok bei uns mit 4 Anhängern noch gut. Ab 6 Wagen wird es laangsaamm.

    Geräusche!:
    Ja, die Lok hupt, tutet und schnauft, aber: Nur beim Anfahren, Anhalten und beim Richtungswechsel. Lässt man sie danach in Ruhe geht sie, vorausgesetzt der Lokführer drückt nicht auf der Hupen-Taste herum, in ein geräuscharmes Fahren über (summt). Die Geräusche sind auch nicht so laut.
    Das Licht funktioniert und macht gerade im Halbdunkel richtig was her. Beim Zurückfahren blinkt ein rotes LED Licht am Heck der Lok.

    Gut zu wissen:
    Die Lok fährt auch ohne die Fernbedienung! Mit den Tasten auf der Lok kann sie angeschaltet (2x vor = schneller), gestoppt (Mitte) und zurückgesetzt werden. Die Lok kann unten ausgeschaltet werden. Bei jüngeren Kindern lässt sich ein Nervenkoller durch Dauertuten, so durch die Vorgabe: Fährt nicht mehr! Akku leer? verhindern!

    Bisschen blöd:
    Sowohl die Fernbedienung, als auch die Lok haben ein mit einer Schraube verschlossenes Batteriefach. Also immer zwei Schrauberdreher (Kreuz) in der jeweiligen Größe bereithalten!

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. 14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Nett, aber nicht der große Wurf, 28. Dezember 2012
    Von 

    = Haltbarkeit:3.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
    Rezension bezieht sich auf: Brio IR Frachtlok (Spielzeug)
    Unser Sohn (3,5 Jahre) hat diese Lok von uns zu Weihnachten bekommen. Die Lok selbst ist zwar nicht sonderlich schön, aber funktioniert soweit ganz gut. Die Fernbedienung ist Infrarot, also muss man sie immer auf die Lok richten damit die Signale die Lok erreichen (ich habe auch bis zu 5m Distanz getestet, funktioniert). Die Fernbedienung ist aber dennoch etwas konfus, da man hin und wieder genötigt ist den Hebel hin und her zu rudern um den Zug wieder zum stehen zu bringen, trotz kurzer Distanz und direktem Anrichten. Manchmal scheint entweder die Übertragung nicht zu funktionieren oder es gibt einen sonstigen „Hänger“ im System… Die Fernbedienung selbst ist ganz ok, benötigt 2 AA Batterien (die Lok ebenfalls 2 Stk. AA), hat 2 Vor- und einen Retourgang, wobei bei dem ersten Vor- und dem Retourgang der Hebel gehalten werden muß, beim zweiten Vorwärtsgang kann man den Hebel einrasten. Aber eh fast egal, den der Befehl an die Lok ist ja nur ein Impuls, also benötigt man nur dafür direktes Anrichten der Lok mittels Fernbedienung, wenn man z.B. vorwärts fährt im ersten Gang kann man entweder dauernd auf die Lok zielen und den Hebel gedrückt halten, damit hat man mehr Feingefühl, oder man kann den Vorwärtshebel drücken und dann die Bedienung zur Seite legen, dann macht die Lok das, was Ihr als letztes gesagt wurde. Also etwas gewöhnungsbedürftig, aber die Kinder haben das recht schnell gelernt. Mittels Fernbedienung lässt sich auch das 3-fach Licht bei der Lok ein und ausschalten sowie ein Hupton auslösen. Die Lok hat selbst auch drei Knöpfe für Vorwärts,Stop und Rückwärts, man hat also auch diese Alternative zur Steurung (oder zum Nothalt wenn die Fernbedienung nicht greift). Beim Anfahren macht die Lok ein Fahrgeräusch für einige Sekunden, beim Bremsen ein Bremsgeräusch. Wenn man die Lok fahren lässt ist das Fahrgeräusch wie gesagt nach einigen Sekunden aus, zu hören bekommt man dann das Summen des E-Motors :-) Auf der Geraden funktioniert die Lok soweit gut und hat auch Zugkraft (6 Wagons sind gut möglich), aber leider auch zu wenig Grip, obwohl die beiden Antriebsräder gummiert sind, etwas mehr Gewicht hätte da schon helfen können). Sobald es aber auf eine Brücke geht sieht man 2 Dinge recht schnell: 1. Die Lok schafft geradeso bis zu 4 Wagons bergauf 2. die Lokschafft es nicht einmal im Rückwärtsgang die Brückenauffahrt hochzukommen.
    Gesamt würde ich zwischen 2-3 Sterne geben, da die Ausführung leider nicht ganz so toll ist, die Idee aber doch wieder etwas neues in die Holzbahn bringt. Da unser Junior aber dennoch gerne damit spielt gebe ich 3 Sterne.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

<\/body>