Shopping News
Startseite / Angebote / Spielwaren / Fisher-Price Baby Gear – K7198 – Rainforest Jumperoo

Fisher-Price Baby Gear – K7198 – Rainforest Jumperoo

Fisher-Price Baby Gear – K7198 – Rainforest Jumperoo

Fisher-Price Baby Gear - K7198 - Rainforest Jumperoo

  • Kunterbunter Hüpfspaß für Babys
  • Für kleine Entdecker
  • Spielerisch fördern
  • Viel Spaß für Zuhause
  • Wird in frustfreier Verpackung verschickt

Kunterbunter Hüpfspaß für Babys Mit dem Rainforest Jumperoo von Fisher Price können schon die ganz kleinen Hüpfer ihren Bewegungsdrang ausleben. In dem rundherum rotierenden Plüschsitz kann sich das Baby nach Herzenlust austoben und ist dabei trotzdem jederzeit so sicher wie auf Mamas oder Papas Schoß. Durch die Bewegung aktiviert das Baby lustige Musik und schöne bunte Lichter, die ebenso wie die zahlreichen Spielsachen passend zum Regenwald-Thema des Babyhoppers gestaltet sind. Sicherheit geht vor Der Rainforest Jumperoo ist für Kinder gedacht, die schon in der der Lage sind, ihren Kopf ohne Hilfe aufrecht zu halten, und noch nicht aus dem Sitz herausklettern können. Die Kinder d

Suchbegriff: Fisher-Price

Listen Preis: EUR 99,99

bester Preis: EUR 99,80
aktueller Preis: EUR 293,74

More Fisher-Price Products

Dieser Beitrag wurde so bewertet:

über admin

weiteres Angebot

51GGSWfwrKL._SL160_

Mattel Disney Princess DFR88 – Minipuppen und Zubehör – Die Eiskönigin Eislaufspaß mit Elsa Reviews

Mattel Disney Princess DFR88 – Minipuppen und Zubehör – Die Eiskönigin Eislaufspaß mit Elsa Aus ...

3 Kommentare

  1. 40 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    einfach toll, 3. Juli 2009
    Rezension bezieht sich auf: Fisher-Price Baby Gear – K7198 – Rainforest Jumperoo (Babyartikel)
    Wir haben Jumperoo gekauft als unsere Tochter 3 Monate alt war, jetz ist sie 8 Monaten und hat mehr Lust auf Krabeln als auf Hüpfen. Es hat ihr von Anfang an viel Spass gemacht. Mit 3 Monaten war sie noch zu klein um zu hüpfen, aber die Spilzeuge hat sie schon sehr interessant gefunden. Es hat mir sehr viel Spass gemacht zu zusehen, wie sie die Spielzeuge eins nach dem anderen endekt hat. Als sie ungefär 4,5 Monate alt war, war sie gross genug um zu hüpfen und sie konnte den ganzen Tag damit verbringen. Wir haben Jumperoo aber höchstens 2 Mal am Tag für höchtens 20 min. benutzt. Es war eine Rettung für mich und ich konnte in dieser Zeit in Ruhe essen oder mich duschen.

    Den Leuten, die skeptisch zu solchen Spilzeugen sind, kann ich folgendes sagen: das Kind soll natürlich nicht den ganzen Tag drinn sitzen, aber dann ist die Frage ob man so viel Geld ausgeben sollte, für 20 min. Spass am Tag. Ja, man soll. Zuerst weil es den Kinder so viel Spass macht zu hüpfen, zweitens wiel sie eine aufrechte Körperhaltung anscheind mögen, drittens weil die Kinder die Abwechselung brauchen, und das wichtigste, das Kind hat viel mehr von eine Mutter, die nicht genervt ist, wiel sie den ganzen Tag keine Zeit hatte etwas zu essen oder sich zu duschen.

    Viel Spaß bei Hüpfen!

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Krieglstein Helmut
    7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Spaß, Spaß und noch mehr Spaß, 13. Oktober 2013
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Fisher-Price Baby Gear – K7198 – Rainforest Jumperoo (Babyartikel)
    Wir haben nach einem Türhüpfer gesucht, sind dann aber allerdings davon abgekommen,
    da es für Babys Wachstum nicht das Gesündeste ist!
    Dann sind wir aufs Jumperoo gestoßen via YouTube und waren begeistert!
    Perfekt um die Fußmuskulatur aufzubauen und in 3 Höhen verstellbar und für das Verstauen lässt es sich zusammenlegen!
    Die Lieferung via Amazon über einem Händler aus England war einwandfrei und ohne Mehrkosten belastet!
    Der Aufbau gestaltete sich als sehr einfach und war in 15min erledigt!
    Der Sitz ist bequem und das Baby kann sich auch im Kreis drehen um alle Spielsachen zu erreichen, die für die Reaktion und die motorische
    Entwicklung angebracht sind!
    Dieses Jumperoo gibt Musik und Jungle Geräusche wieder und wenn Baby springt,
    wird es zusätzlich mit Affen, Tiger und Elefanten laute belohnt!

    Natürlich soll man die Kinder nicht länger als 15-20 min springen lassen! Wir lassen unseren 2x am Tag zu je 10-12 min Jumperoo, und wenn er weniger springt, sondern sich mehr mit den Spielsachen beschäftigt, natürlich länger! Er ist auch schon mal eingeschlafen, vor Anstrengung bei soviel Spaß 😀

    Das Jumperoo ist jedenfalls ein Hit und macht unserem Sohn extrem viel Spaß!
    Vielleicht etwas teuer, da das Jumperoo nur bis 13kg ausgelegt ist und dadurch nicht all zulange nutzbar ist, aber bis dahin zahlt es sich aus!
    Wir bereuen den Kauf überhaupt nicht!
    Klare Empfehlung!

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. 4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Genialer Babyspaß…., 10. März 2012
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Fisher-Price Baby Gear – K7198 – Rainforest Jumperoo (Babyartikel)
    Toller geht fast nicht mehr….dieser Hoppser ist der Hammer. Jumperooooooooo, ja das ist der korrekte Name für das Gerät. Meine Tochter liebt es und flippt regelmäßig aus in dem Spieleparadies. Selbst die 360 Grad Drehung schafft sie inzwischen (7 Monate) alleine und so kann sie alle angebrachten Teilchen inspizieren und anfassen. Dass man damit hüpfen kann, hat sie recht schnell begriffen. Und nach und nach hat sie alles entdeckt, was es da so zu entdecken gibt. Da das Gerät sicher auf diesem Rondell mit den drei Stützfüßen steht, kann es auch nicht umfallen, auch nicht dann, wenn das Baby wie wild hüpft. Daher kann man den Knirps auch mal 5 Minuten alleine lassen und muss nicht neben das Gerät stehen.

    Am Stück ist meine Tochter nicht mehr als 10 – 15 Minuten in dem Spielgerät, meist auch nur einmal am Tag. Es soll schließlich etwas Besonderes bleiben! Außerdem werden maximal 20 Minuten empfohlen. Aber die kommen vermutlich daher, dass man spätestens nach 15 Minuten diese babyfreundliche Musik nicht mehr erträgt als Erwachsener :) Positiv hier: die Musik lässt sich in zwei Lautstärken regeln, ich finde die geringere Lautstärke tut es auch. Und man kann zwei unterschiedliche Musikrichtungen wählen.

    Ich würde es wieder kaufen und würde mir wünschen, dass Fisher Price dieses Produkt/diese Produkte (in USA gibt es 10 verschiedene Modelle!!!, die Amazon leider nicht über den Teich shipped)in das Angebot auf dem deutschen Markt aufnimmt und somit auch mehr solcher Spielgeräte in Deutschland zum Verkauf angeboten werden.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

<\/body>