Shopping News
Startseite / Angebote / Medien / Bücher / Schneller Sprachen lernen: Der Universalschlüssel zu fast allen Fremdsprachen (Beck kompakt)

Schneller Sprachen lernen: Der Universalschlüssel zu fast allen Fremdsprachen (Beck kompakt)

Schneller Sprachen lernen: Der Universalschlüssel zu fast allen Fremdsprachen (Beck kompakt)

Schneller Sprachen lernen: Der Universalschlüssel zu fast allen Fremdsprachen (Beck kompakt)

Schneller Sprachen lernen

Fremdsprachen zu beherrschen ist heute wichtiger denn je. „Globalisierung“ lautet das Stichwort. Wer in seinem Beruf erfolgreich sein und Karriere machen will, muss mindestens eine Fremdsprache, meist Englisch beherrschen.

Doch zum Lernen fehlt oft die Zeit – und nicht selten auch die Motivation. Und genau hier setzt die in diesem Buch vorgestellte Methode an. Die Autoren geben Ihnen einen Schlüssel in die Hand, mit dem Sie schnell und mühelos eine Vielzahl von Sprachen erlernen können, und zwar ohne lästiges Vokabeln- und Grammatikpauken – quasi nebenbei. Dieser Ratgeber zeigt Ihnen, dass nicht nur der Einsatz, sondern auch das Lernen einer fremden Sprache Freude und Spaß machen

Suchbegriff: Business, Karriere & Geld

aktueller Preis:

Find More Business, Karriere & Geld Products

Dieser Beitrag wurde so bewertet:

über admin

weiteres Angebot

Most popular Fremdsprachige Bücher auctions

Fremdsprachige Bücher on eBay: Dieser Beitrag wurde so bewertet:

2 Kommentare

  1. Amazon Customer
    31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    E-Book Rezension, 24. Februar 2012
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Schneller Sprachen lernen: Der Universalschlüssel zu fast allen Fremdsprachen (Beck kompakt) (Kindle Edition)
    Diese Rezension bezieht sich auf die E-Book-Ausgabe.

    Die Autoren vermischen lediglich Selbstverständlichkeiten des Sprachenlernens (Vokabelheft, Sprachensoftware, Karteikästen, Tonträger usw.) mit Selbstverständlichkeiten des Projektmanagements (Zielsetzung, Disziplin, Motivation) und konnten angeblich durch dieses System ohne Vorkenntnisse des Spanischen nach drei Wochen mit den Einwohnern Kubas das aktuelle Tagesgeschehen diskutieren. Wer’s glaubt…

    Die große Frage ist aber: Wieso ist der gesamte Text RECHTSBÜNDIG gedruckt worden? Hat denn niemand einen Blick über das Buch geworfen, nachdem man es für die elektronische Ausgabe überarbeitet hat? Das macht das Buch fast durchgängig unlesbar, vor allem bei kurzen Kapiteln, von denen es genügend gibt.

    Wenn Sie jemals eine Fremdsprache lernen mussten (zumindest Englisch oder Russisch sollte mittlerweile fast jeder in der Schule gelernt haben), wissen Sie im Großen und Ganzen, was nötig ist – dazu ein paar Tipps aus einschlägigen Internetforen und Sie (er-)sparen sich dieses Buch.

    Echt schade um das Geld, keine Kaufempfehlung.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Thomas Roennberg
    16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Allgemeinplätze und eine unverschämt schlampige Datenaufbereitung, 21. Juni 2012
    Von 

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Schneller Sprachen lernen: Der Universalschlüssel zu fast allen Fremdsprachen (Beck kompakt) (Kindle Edition)
    Selten habe ich den Kauf eines ebooks so sehr bereut wie bei diesem. Zunächst ist es eine blanke Unverschämmtheit, dass auch halbwegs renommierte Verlage wie Beck sich nicht zu schade sind, ihre Kunden mit derart mängelbehafteten Produkten abzukassieren und damit ihren guten Ruf leichtfertig aufs Spiel zu setzen. Für einen durchaus nicht günstigen Preis – jedenfalls in Relation zum dürftigen Inhalt des dünnen Bändchens – erhält der Leser eine solch lausig schlechte ebook-Aufbereitung, dass die Lektüre zur mühseligen Angelegenheit wird. Nicht nur die (außer bei arabischen, mithin von rechts nach links zu lesenden) Veröffentlichungen schlicht unbrauchbare Rechtsbündigkeit des Fließtexts macht die Sache anstrengend; auch das völlige Unterschlagen von Tetauszeichnung (also korrekten Formatierungen von Aufzählungen, Überschriften und Zwischentiteln) erschwert den Zugang zum Text in nachgerade unerträglicher Weise. Offensichtlich wurde einfach nur das unredigierte Manuskript des Autors automatisiert ins Kindle-Format übertragen, ohne dass sich irgendjemand die Mühe gemacht hätte, das Ergebnis auch nur kurz zu sichten – geschweige den händisch zu überarbeiten. Daher laufen auch sämtliche internen Querverweise innerhalb des Werks ins Leere – es wurden einfach die Ziel-Seitenzahlen herausgefiltert, aber keine neuen Links gesetzt (was bei der Aubereitung von XML-Dokumenten an sich kein Problem wäre.)- Genau so verprellt man treue Kunde, lieber Beck-Verlag.
    Das alles wäre noch erträglich, wenn wenigstens der Inhallt des „Werkes“ in Ordnung wäre. Leider ist auch das nciht der Fall; die Autoren mischen Allgemeinplätze und Banalitäten mit bewussten Provokationen und unrealistischen Postulaten; die versprochene allgemeingültige Anleitung zum effektiveren Sprachenlernen bleibt dabei vollkommen au der Strecke. Damit bleibt das Buch inhaltlich auf Yellow-Press-Niveau stecken – es wäre bei irgendeinem Billigverlag oder als Sammelkartenbeilage einer Illustrierten besser aufgehoben als bei einem Fachverlag.
    Beinahe überflüssig zu erwähnen: KEINE Kaufempfehlung!

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

<\/body>